Arbeitseinsatz

 

Am Freitag, 20.09.19 findet von 17 Uhr bis 20 Uhr ein Arbeitseinsatz auf der Anlage statt. Es sollen Sträucher zurück geschnitten, Unkraut gejätet und alles rund um die Anlage auf Vordermann gebracht werden. Bitte meldet Euch per E-Mail unter info@tcswrussheim.de an oder kommt einfach spontan vorbei. Jede helfende Hand wird gebraucht! Für das leibliche Wohl nach dem Einsatz wird von Alina gesorgt.

 


Clubturnier und Saisonabschluss 28./29.09.2019

 

Am 28. und 29. September findet seit vielen Jahren mal wieder ein Clubturnier (Vereinsmeisterschaft) im Einzel statt. Konkurrenzen und Altersklassen werden ab 4 Teilnehmer(innen) gespielt. Beginn ist am Samstag, 28.09. um 10 Uhr mit der Auslosung.

Anmeldungen an Sportwart Thilo Kemm: thilo.kemm@web.de

 

Im Anschluss an das Clubturnier findet am Sonntag, 29. September ab 18 Uhr der Saisonabschluss mit Flammkuchen und neuem Wein auf der Anlage statt. Alle Mitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen.
Anmeldungen für den Saisonabschluss an info@tcswrussheim.de


Auf Punktejagt am Bodensee

 

Am letzten Freitag, 02.08.19 machten sich 4 tapfere Mannen aus unserer Ü40/50 Generation auf den Weg zum Bodensee, um dort beim TC Konstanz auf LK Punktejagt zu gehen. Alex, der leider Verletzungsbedingt nicht sportlich eingreifen konnte, stellte spontan seinen alten Benz zur Verfügung und kutschierte uns völlig tiefenentspannt zu unserer netten Unterkunft, die nur ein paar Schritte vom schönen Yachthafen entfernt lag. Am Abend ging es dann mit der Fähre nach Meersburg, wo wir in traumhafter Atmosphäre, unsere Energiespeicher mit riesigen Cordon Bleus und satten Eis-Portionen auffüllen konnten.


Am Samstag um 8 Uhr starteten wir mit einem zünftigen Frühstück und machten uns dann auf den Weg zur nahegelegenen Tennisanlage, wo wir von unseren Gegnern schon heiß erwartet wurde. Zinni bekam mit LK 18 gleich den stärksten Gegner der ersten Runde serviert, gegen den er sich trotz aller Mühen leider nicht durchsetzen konnte. Thilo hatte seinen LK19er, wie nicht anders erwartet, locker in der Tasche. Tinos Gegner war allerdings ein Kaliber der etwas anderen Art. "Er kam mir gleich so komisch vor" berichtete Tino nach dem Spiel. Was hatte es mit diesem äußerst fitten, hochmotivierten, braungebrannten mittsechziger auf sich??? Das aggressive Outfit in Neon-Gelb, Nadal-Schläger und die verspiegelte Brille machte klar, dass es hier, trotz des fortgeschrittenen Alters, keine Punkte zu verschenken gab. Unbeeindruckt hielt sich Tino an die Vorgabe des Teamchefs und schickte den Tiger mit 6:0 und 6:1 in die Trostrunde. Wir wurden später aufgeklärt, dass es sich bei Tinos Gegner um die deutsche Radfahrlegende Didi Thurau handelte. Wie peinlich war das denn? Na ja, es sein unserer Jugend geschuldet, dass wir ihn nicht (er)kannten. Aber Didi war nicht nachtragen und so konnten wir noch einen schönen Plausch mit ihm halten und ein Foto gab es auch noch.


Nach einer kurzen Badeeinlage im erfrischenden Bodensee, ging es in die zweite Runde. Zinni und Tinos Gegner erwiesen sich allerdings als zu stark. Nur Thilo konnte sich gegen seinen Zweitrundengegner (LK14) durchsetzen und war erst im Halbfinale zu stoppen. Im Endergebnis erreichte er einen hervorragenden 3. Platz und so konnten wir, als Repräsentanten des TC Rußheim, einen guten Eindruck hinterlassen. Ein rund um schönes Wochenende, das nach Wiederholung schreit.


Sommer-Medenrunde ist beendet

 

 

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Begegnungen der Sommer-Medenrunde statt. Die Damen empfingen die TSG TuS Neureut/TC Karlsruhe-West und mussten sich leider mit der ersten Niederlage in der laufenden Runde mit 2:7 geschlagen geben. Sie sicherten sich den 3. Platz in der Tabelle. Die Herren hatten bereits am 14.07.19 ihr letztes Spiel. Mit einem 2:7 gegen den TC Leopoldshafen erreichten auch sie den 3. Tabellenplatz. Bei der U 14 Gemischt gastierte am 06.07.19 der TC RW Hochstetten, leider ging auch diese Begegnung zu Gunsten der Gegner aus. Insgesamt belegten sie den 5. Tabellenplatz. Die Damen 50 der TSG TC Graben-Neudorf/TC SW Rußheim 1 holten 5 Siege in 5 Spielen und erreichten somit den 1. Platz. Die Gentleman der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim sicherten sich nach ihrem letzten Spiel am 05.07.19 gegen den TC Ottersweier mit einem 2:2 Unentschieden den 3. Tabellenplatz. Herzlichen Glückwunsch an alle Spielerinnen und Spieler der Rußheimer Mannschaften – es war eine tolle Saison.

 


Ortsturnier des TC SW Rußheim war ein voller Erfolg

 

 

Am Freitag, 28. Juni 2019 pünktlich um 17 Uhr eröffnete Abteilungsleiterin Sibylle Wied das Ortsturnier des TC SW Rußheim und begrüßte die Spielerinnen und Spieler sowie Fans und Zuschauer bei hochsommerlichen Temperaturen. Erstmals seit fast 20 Jahren wurde auf der Anlage wieder ein Tennis-Ortsturnier veranstaltet. Sportwart und Turnierleiter Thilo Kemm gab den Startschuss für die Matches der 21 gemeldeten Mannschaften, die sich aus weiblichen, männlichen oder gemischten 2er/3er Teams aus Rußheim und Umgebung zusammensetzten. In spannenden Doppeln erkämpften sich die Freizeitspieler Punkt für Punkt in der Vorrunde. Am Samstagmorgen wurde diese bei extremer Hitze fortgesetzt, ehe es um 15 Uhr mit den Austragungen der Platzierungen 1-8 weiterging. Unterstützung beim Zählen bekamen die Spielerinnen und Spielern von Schiedsrichtern, die der TC SW Rußheim stellte. Alle Begegnungen wurden sehr fair und mit viel Spaß und guter Laune ausgespielt.

 

Platz 4 belegte der „VfR Rheinsheim“, Bronze holte sich das „Team RGH“, den 2. Platz erlangte „Dabb Nei“ und Turniersieger wurde der „Wanderclub“.  Das Preisgeld des 1. Platzes spendete das Gewinnerteam der Jugendkasse des TC SW Rußheim, herzlichen Dank hierfür.

 

Am Freitagsabend rockte die Band MIDROBA rund um Frontman Tino Bickel und sorgte für die musikalische Unterhaltung und ausgelassene Stimmung der rund 250 Besucher auf der Anlage. Um die kulinarische Verköstigung an beiden Turniertagen kümmerte sich das Bewirtungsteam rund um Alina Dutzi-Haselwander. Besonders hervorzuheben ist das große Engagement der beiden Jugendspieler Silas und Samuel Bickel, die sich sehr in das Turniergeschehen einbrachten. Ein großes Dankeschön gilt weiterhin den Organisatoren des Turniers in der Verwaltung, allen Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern, die sich um Auf- und Abbau kümmerten sowie Schichten übernahmen, den Schiedsrichtern sowie den Kuchenspenderinnen. Ohne deren Unterstützung und Mithilfe wäre das Turnier nicht möglich gewesen. Sibylle Wied kündigte zum Abschluss bereits eine Fortsetzung des Rußheimer Ortsturniers im kommenden Jahr an. Nach der Siegerehrung am Samstagabend fand das Turnier einen gemütlichen Ausklang.

 


Für das Tennis-Ortsturnier des TC SW Rußheim am 28. und 29. Juni haben sich 24 Mannschaften angemeldet. Das freut uns riesig!!! Die Gruppen-Auslosung findet am Dienstag, 25. Juni um 19:00 Uhr auf der Tennisanlage statt. Dazu sind alle Spielerinnen und Spieler recht herzlich eingeladen. 

 

Das Turnier beginnt am Freitag, 28. Juni um 17:00 Uhr und dauert bis 21:00 Uhr. Am Samstag, 29. Juni spielen wir ab 11:00 Uhr bis zur Siegerehrung um ca. 19:00 Uhr.

 

Aus Zeitgründen wird das Doppel auf einen Satz bis 6 (6:5 bedeutet Satzende) beschränkt. Der TC SW Rußheim stellt Schiedsrichter zum Zählen. Die Möglichkeit zum Trainieren gibt es ab Montag, 17. Juni bis Donnerstag, 27. Juni immer von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf Platz 2 unserer Anlage. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bälle stellen wir in der Umkleide bereit, Schläger sollten selbst mitgebracht werden. Im Notfall helfen wir aber gerne aus. Gespielt werden sollte nur mit Turnschuhen mit flachem/feinem Profil.

 

Als Highlight spielt am Freitagabend ab 21:00 Uhr die Gruppe MIDROBA um Frontman Tino Bickel auf der Anlage. Bei Fassbier, Cocktails und leckerem Essensangebot freuen wir uns auf tolle Spiele, ein Hammer-Musikevent und natürlich auf viele Tennisfreunde und zahlreiche Besucher an beiden Turniertagen.

 

 


Kinder-Tennis-Tag des TC SW Rußheim

 

 

Am Freitag, 24. Mai 2019 fand auf der Anlage des TC SW Rußheim der erste Kinder-Tennis-Tag statt, welcher von Alina Dutzi-Haselwander organisiert wurde. 55 Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klasse der Tullaschule Rußheim kamen vormittags mit ihren Lehrkräften auf unsere Anlage, um ans Tennisspielen herangeführt zu werden. In Kleingruppen eingeteilt erlernten sie mit Trainerin Sibylle Wied die Vorhand und bekamen die ersten Rückhandschläge von Trainer Helmut Wrba beigebracht. Spiel und Spaß kamen auch nicht zu kurz, die Betreuung hierfür übernahmen Alina Dutzi-Haselwander und Christiane Bickel. Es wurden kräftig Punkte gesammelt, die drei Gewinnergruppen erhielten einen Eisgutschein. Zum Abschluss gab es Brezeln zur Stärkung.
Für alle, die nach diesem besonderen Tag die Tennislust gepackt hat, findet am 31. Mai 2019 und am 7. Juni 2019 jeweils von 16:30-18:00 Uhr ein KOSTENLOSER Schnupperkurs auf unserer Anlage mit Tennistrainern statt. Kommt gerne vorbei!
Herzlichen Dank an die Rektorin und Lehrkräfte der  Tullaschule sowie an das Organisations- und Betreuungsteam des TC SW, die diesen Kinder-Tennis-Tag ermöglicht haben.

 

 


Die Medenrunde hat begonnen

 

Am vergangenen Wochenende (03.-05.05.) starteten unsere Mannschaften in die Sommersaison. Die Gentleman der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim waren zu Gast beim TV Ebersteinburg und sicherten sich nach den Doppelspielen ein Endergebnis von 2:2. Unsere Damen verzeichneten einen sehr gelungenen Auftakt mit einem Sieg (8:1) beim SV Karlsruhe-Beiertheim. Herzlichen Glückwunsch, weiter so! Unsere Herren gastierten beim TC Spöck und mussten leider eine Niederlage (9:0) hinnehmen. Alle Ergebnisse sind hier zu finden.

 

 


Freies Tennisspielen und Bewirtung im Hüttle ab 03.05.2019

 

Ab Freitag, 03.05.2019 wird von 16-18 Uhr freies Spielen für alle TC SW Mitglieder stattfinden, sofern kein Heimspiel der GEC ist. Jeden Freitag möchten wir außerdem für alle Mitglieder und Nicht-Mitglieder von 18-21 Uhr ein gemütliches Beisammensein mit wöchentlich wechselnder Bewirtung anbieten.

Jeder ist herzlich willkommen! Wer sicher weiß, dass er kommt, kann sich gerne bis donnerstags anmelden oder einfach spontan vorbeikommen, Essen gibt es solange der Vorrat reicht. Es wird ein Obolus von 5€ p.P. erhoben, welcher in die Kasse des TC SW fließt. Der Bewirtende bekommt das Geld für die Einkäufe durch Vorlage der Kassenbelege von unserer Kassierin Christiane Bickel erstattet oder sponsert das Essen. Im Mai und Juni übernehmen die Verwaltungsmitglieder die Bewirtung. Weitere Informationen gibt es beim Bewirtungsteam Sibylle, Alina, Barbara und Julia, das auch eine Checkliste für die Bewirtung zur Verfügung stellt. Das Essensangebot wird wöchentlich an die Mitglieder verschickt und ist bei den Terminen zu finden.

 


Gelungene Eröffnung bei Aprilwetter

 

Am Sonntag, 28.04.2019 fand die offizielle Platzeröffnung und Einweihung des neu renovierten Tennishüttle statt. Rund 30 Mitglieder kamen zum Brunchen, den das Bewirtungsteam - zusammengesetzt aus Sibylle, Alina, Barbara und Julia - organisierte. Zur Begrüßung mit einem Gläschen Sekt hob Abteilungsleiterin Sibylle ihren besonderen Dank an Tino und Ottl Bickel für ihren Einsatz bei der Renovierung hervor. Weiterhin bedankte sie sich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfer für die Unterstützung, die an drei Samstagen auf der Anlage sowie rund um und im Hüttle vollen Einsatz erbracht haben. Nach der Stärkung fand das traditionelle Bändeles-Turnier statt. Die Spielerinnen und Spieler trotzen dem anfänglich trüben Wetter und erfreuten sich mehr und mehr über Sonnenschein – so machte Tennis auch bei wechselhaften Aprilwetter im Freien Spaß.

 


1. Mai Tour

 

 

Auch in diesem Jahr findet die traditionelle "Tour de Ski/Tennis" am 1. Mai statt. Treffpunkt ist um 10:45 Uhr an der Pfinzhalle. Beim Vorradeln konnte die Wegstrecke zur Mittagsrast in Kirrlach auf rund 16 km verringert werden. Auf der Rückfahrt werden je nach Lust und Laune ein bis zwei Stopps eingelegt. Zur besseren Planung bitte direkt bei Karl-Heinz Schmidt, Tel. 1270, melden.

 


 


 

Erste Arbeitseinsätze 2019

 

Am 6. und 13. April fanden die ersten Arbeitseinsätze statt, bei welchen 12 Mitglieder und einige Verwaltungsmitglieder fleißig unterstützen. Unsere Außenanlage wurde auf Vordermann gebracht: es wurde gefegt, die Pergola und das Hüttle dampfgestrahlt und die Planen auf den Plätzen angebracht. Die Küche im neu renovierten Hüttle wurde grundgereinigt und die Umkleide, welche in den vergangenen Monaten als Zwischenlager für Geschirr, Gläser und Töpfe diente, ausgeräumt.

 

Am Samstag, 27. April findet ein weiterer Arbeitseinsatz statt, um alles für unsere offizielle Platzeröffnung und Hüttleeinweihung am Sonntag, 28. April vorzubereiten und zu dekorieren. Vielen Dank an alle tatkräftigen Helferinnen und Helfer, die dabei waren.

 

 


 

Tennis-Ortsturnier 28./29.06.2019

 

Nach vielen Jahren Pause ist es wieder so weit: Der TC SW Rußheim veranstaltet am 28. und 29. Juni 2019 sein beliebtes Tennis-Ortsturnier. Gespielt wird freitags von 17:00 Uhr-21:00 Uhr und samstags von 11:00 Uhr-19:00 Uhr.

 

Es können Mannschaften von Vereinen, Firmen, Familien und sonstigen Gruppierungen am Turnier teilnehmen. Eine Mannschaft besteht aus 2-3 Spielern (männlich, weiblich oder gemischt). Die Spieler müssen älter als 15 Jahre sein und dürfen in den letzten 5 Jahren nicht aktiv in einem Tennisverein gespielt haben, gespielt werden zwei Einzel und ein Doppel. Ein Spiel dauert 15 Minuten. Für jede gemeldete Mannschaft fällt eine Startgebühr von 10 € an.

 

Es gibt die Möglichkeit, in der Woche vor dem Turnier, vom 24.-27. Juni von 17:00 Uhr-20:00 Uhr auf den Plätzen zu trainieren. Tennisschläger können ausgeliehen werden, Sportschuhe sollten mitgebracht werden und kein grobes Profil haben.

 

Bitte meldet eure Mannschaft(en) mit dem Mannschaftsnamen und den Namen der Spielerinnen und Spieler bis spätestens 31. Mai per Mail an info@tcswrussheim.de

 

Für Essen und Getränke sorgt das Bewirtungsteam des TC SW Rußheim, freitags ab 21 Uhr spielt die Live-Band MIDROBA.

Die Verantwortlichen des TC SW Rußheim freuen sich auf zahlreiche Meldungen und stehen für Fragen persönlich oder per Mail gerne zur Verfügung.

 

 


Einladung zur Platzeröffnung und Einweihung des Tennishüttles

Offizielle Platzeröffnung und Einweihung unseres Tennishüttles ist für Sonntag, 28.04.19 ab 10 Uhr mit Brunch und traditionellem Bändelesturnier geplant.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 22.04.19 per E-Mail an info@tcswrussheim.de. Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ pro Person. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit vielen Mitgliedern.

 


Los geht's - Arbeitseinsätze 2019

 

Bevor die Tennis-Saison im Freien beginnen kann, sind noch einige Platz- und Anlagearbeiten zu erledigen. Die Termine für die Arbeitseinsätze sind:

 

  • Samstag, 06.04.19 von 9-12 Uhr: nur für Männer (Technik- und Handwerker-Einsatz)
  • Samstag, 13.04.19 von 9-12 Uhr: für alle
  • Samstag, 27.04.19 von 9-12 Uhr: nur für Damen (Reinigung Hüttle, Vorbereitung für Eröffnung)

 

Bitte meldet Euch rechtzeitig per E-Mail unter info@tcswrussheim.de an, wenn Ihr mithelfen könnt und wollt. Für das leibliche Wohl nach dem Einsatz wird gesorgt.

 


JHV am 13.02.2019 - Neue Verwaltungsmitglieder beim TC SW Rußheim

 

 

Am 13.02.2019 fand unsere Hauptversammlung im Jugendraum des FV Rußheim statt.

Nach Genehmigung der Tagesordnungspunkte durch die Mitgliederversammlung wurden alle Berichte vorgetragen. Ergänzend zu den Berichten der Abteilungsleiterin Sibylle Wied wurde Tino Bickel als Koordinator und Sprecher des Renovierungsteams das Wort erteilt, um über den aktuellen Stand und Fortschritt der Renovierung des Tennishüttles zu berichten. In diesem Zuge wurden von der Abteilungsleiterin der hohe Arbeitseinsatz von Tino Bickel, Ottl Bickel, Rolf Ohler und Daniel Tirolf hervorgehoben und in Form eines kleinen Präsents ein besonderer Dank ausgesprochen.

 

Im Anschluss aller Berichte und nach den lobenden Worten der Kassenprüfer zur Arbeit unserer Kasssierin Christiane Bickel wurde die Verwaltung en bloc entlastet. Vielen Dank an Walter Heger, der die Entlastung moderierte.

 

Heinz Reinacher übernahm die Moderation der Neuwahlen für das Amt der Abteilungsleiterin und deren Stellvertreterin. Neu als stellvertretende Abteilungsleiterin wurde Alina Dutzi-Haselwander gewählt. Die wiedergewählte Abteilungsleiterin Sibylle Wied übernahm dann die Wahlen aller anderen Verwaltungsmitglieder und Beisitzer.

 

Somit setzt sich die neue Verwaltung wie folgt zusammen:

  •  Abteilungsleiterin: Sibylle Wied
  • Stellvertrende Abteilungsleiterin: Alina Dutzi-Haselwander
  • Sportwart: Thilo Kemm
  • Jugendwartin: Simone Hager
  • Kassierin: Christiane Bickel
  • Kassenprüfer: Walter Heger, Marion Schönbrunn 
  • Schriftführerin: Julia Ritz
  • Beisitzer: Sascha Zinn, Luca Rupertus, Nico Hartmann, Ottl Bickel, Patrick Kirchgäßner, Tino Bickel

 

Ganz herzlichen Dank für den Einsatz an dieser Stelle an Diana Bickel, die bisher das Amt der stellvertretende Abteilungsleiterin sowie das Amt der Schriftführerin und Pressewartin innehatte. Ohne sie hätte die Tennisabteilung heute noch keine Homepage und manche Berichte wären sicherlich kürzer ausgefallen - vom emotionalen Rückhalt für die Abteilungsleiterin ganz zu schweigen. Ebenso ein großes Dankeschön an Sibylle Wied für ihr besonderes Engagement als Sportwartin in den vergangenen 6 Jahren.

Der Abschied von Ottl Bickel nach über 30 Jahre als Platzwart war der schwerste Abschied. Ottl war und ist für die Tennisabteilung ein nicht zu bezahlender guter Geist, der für Zuverlässigkeit und hohe Motivation für die Tennisabteilung steht. Wenn auch nicht mehr als aktiver Platzwart so steht er weiterhin als Beisitzer seinem Nachfolger mit Rat und Tat zur Seite. Die Verwaltung und alle anwesenden Mitglieder dankten ihm für sein außerordentliches Engagement und seinen wertvollen Einsatz in all den Jahren. Neuer Platzwart ist Rolf Ohler.

 

Unter dem Punkt Verschiedenes wurde auch über die künftige Regelung der Arbeitseinsätze für aktive Mitglieder zwischen 18 und 70 Jahren abgestimmt. Die Abstimmung ergab, dass der Arbeitseinsatz nur bis 70 Jahre zu leisten ist. Dies gilt auch rückwirkend für 2018. Des Weiteren wurde einstimmig beschlossen, dass ab sofort im Tennishüttle Rauchverbot gilt.

 

Alle anwesenden Mitglieder haben sich rege an den Diskussionen beteiligt und Anregungen geliefert, die der Verwaltung bei ihrer künftigen Arbeit sehr helfen werden. Vielen Dank hierfür.


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

 

Liebe Mitglieder,

zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 19:00 Uhr im Jugendraum des FVR-Clubhauses

laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Tagesordnungspunkte:

1) Begrüßung

2) Rückblick / Berichte:

  • Abteilungsleiterin

  • Sportwartin

  • Jugendwartin

  • Kassierin

  • Kassenprüferinnen

3) Aussprache Berichte

4) Entlastung bisherige Verwaltung

5) Neuwahlen:

  • Abteilungsleiter/in

  • Stv. Abteilungsleiter/in

  • Sportwart/in

  • Jugendwart/in

  • Kassier/in

  • Kassenprüfer/innen

  • Schriftführer/in

  • Beisitzer/innen

6) Anträge /Verschiedenes

Anträge bitte bis 04. Februar 2019 an

Sibylle Wied, Kirchfeldstr. 6, 76706 Dettenheim oder E-Mail: sibyllewied@web.de